DRAMATISCHES 3:3 GEGEN DIE SPVGG PITTENHART

In einer dramatischen Partie gelang dem TSV noch ein verdienter Punktgewinn gegen den Tabellenführer aus Pittenhart. Der Tabellenerste kam mit großer Entschlossenheit und einer breit aufgestellten Anhängerschaft aus den Nachbarlandkreis angereist. Während Hans...

ENTÄUSCHENDE LEISTUNG BEIM 0:3 IN DER KIEFER

Nach dem Derbysieg in Flintsbach stand mit dem Spiel beim ASV Kiefersfelden der nächste Inntal-Knaller auf dem Programm. Dass dieser Knaller so deutlich nach hinten losgehen würde, war nicht unbedingt zu erwarten. Hans Nietzold musste weiterhin auf die verletzten Sven...

DERBYERFOLG IM NACHHOLSPIEL BEIM ASV FLINTSBACH

Durch einem 4:2 Auswärtserfolg bei unserem Nachbarn aus Flintsbach konnte der TSV den Anschluss an die Tabellenspitze halten. In einem stets umkämpften und typischen Derby nutzte der TSV seine Chancen am Ende konsequenter und entführte drei wichtige Punkte nach...

LAST MINUTE KO GEGEN DEN SV SEEON-SEEBRUCK

Durch eine bittere 0:1 Niederlage erlitten die Aufstiegshoffnungen für den TSV Brannenburg einen herben Dämpfer. Bei typischem Aprilwetter war die Partie des TSV gegen die Gäste vom nördlichen Chiemsee bzw. Klausur-Klosters das erste Brannenburger Heimspiel in diesem...

1:3 NIEDERLAGE BEIM TV OBING

Eigentlich wäre es bereits das dritte Punktspiel des neuen Fußballjahres 2022 gewesen. Durch die Corona bedingten Spielausfälle gegen Flintsbach und Riedering war es aber schließlich das erste Spiel für die Mannen um Hans Nietzold. Und dabei traf man ausgerechnet auf...

PUNKTETEILUNG IN HOCHKLASSIGEM KREISKLASSENSPIEL

Mit einem gerechten 0:0 Unentschieden endete die Nachholpartie der Nachholpartie zwischen dem TV Obing und dem TSV Brannenburg. Mit diesem Punktgewinn hat der TSV nun vor der Winterpause die 30 Punktemarke erreicht. Damit liegt man punktgleich mit dem SV Söchtenau an...