Herren 1

Laden…

Laden…

Siegesserie gegen Tattenhausen gerissen

Ausgerechnet im Spitzenspiel gegen den Tabellennachbarn aus Tattenhausen riss die Siegesserie von acht gewonnen Spielen in Folge. In einem, über weite Strecken, guten A-Klasse Spiel musste sich der TSV am Ende klar mit 0:3 geschlagen geben.
Coach Stefan Kolm konnte im Vorfeld der Partie auf eine gute aufgestellte Mannschaft hoffen, zumal Akteure, die die Vorwoche nicht eingesetzt werden konnten, wieder zur Verfügung standen. Weiter verzichten musste der Trainer allerdings auf Stammkräfte wie Fabian Steinbauer, Kapitän Michael Jennerwein, sowie auf Georg Steer und Hansi Kaffl.

ERSTE – Ungefährdeter 4-0 Erfolg in Oberaudorf

Nach zuletzt fünf siegreichen Spielen stand das in den letzten Jahren stets schwierige Auswärtsspiel in Oberaudorf auf dem Programm. Die Heimmannschaft aus Audorf steckt seit Saisonbeginn in einer schwierigen Phase und kann sich noch nicht so recht vom Tabellenende...