Kategorien

Turbulenter Start unserer D-Jugend in die Saison 18/19.

Zu Beginn der Vorbereitung wechselten knapp 11 Spieler aus E in die D Jugend und ließen den Kader auf 18 Spieler anwachsen. Aber das soll es noch nicht gewesen sein, denn zum ersten Spiel im September standen letztendlich 21 Spieler auf dem Feld. Was für ein Kader!...

Die F2 spielte eine sehr gute Herbstrunde

Eine sehr gute Herbstrunde spielten unsere 2011er des TSV. Zu Beginn der Herbstrunde spielten wir die F3 Runde, die eigentlich nicht ganz so starke Mannschaften in der Gruppe hat. Aber wie es halt so ist, spielten wir zum Teil gegen F1 Mannschaften. Mit 3 Siegen und 3...

Unsere Kleinsten – die G Junioren

Wir starteten im Frühjahr 2018 mit knapp 24 Kindern in einer neu gegründeten Bambini-Gruppe. Aufgrund der vielen Kids entschieden wir uns, nach der Sommerpause die Gruppe in eine G-Jugend und Bambini-Gruppe aufzuteilen, um auch ein altersgerechtes Training anbieten zu...

Die F1 des TSV Brannenburg

Die Spieler unserer F1 sind Luis Maier, Simon Weinmann, Vitus Mikesch, Luis Hohlweger, Corentin Kathrein, Tobias Merz, Matthias Kraich, Aaron Wenzl, Justin Seewald und Louis Kipping. Da wir diese Saison gleich drei F-Jugendmannschaften stellen können wurden die...

Unsere F3 beim TSV

Da wir mittlerweile so viele Kinder des Jahrganges 2010 haben, konnten wir dieses Jahr 2 Mannschaften melden. Es war für mich als Trainer die erste Saison in der ich eine Mannschaft betreue. Und es macht mir riesigen Spaß mit den Kids zu trainieren. Die Herbstrunde...

E-Jugend ist überragender Herbstmeister

Mia san Mia, Mia san Mia, Mia san stärker ois de Stier, mir san stärker ois de Bam, weil ma Brannenburger san! Das ist der Kampschrei der E-Jugend und genau so spielen sie auch Fußball. Seit ein paar Jahren sind sie zu einer festen Einheit zusammen gewachsen und die...

MARC WOLF ALS NEUER TSV-HERRENTRAINER VORGESTELLT

Der TSV Brannenburg hat einen neuen Herren-Trainer. Ab dem 01JAN19 tritt dieses Amt der 45-jährige Marc Wolf an. Er ist damit Nachfolger von Stefan Kolm. Auf diesem Wege möchte sich der TSV Brannenburg nochmals sehr bei Stefan Kolm bedanken. Mit ihm gelang es nach...